Gaus Diversity

Leichterer Zugang zu Fachkräften / Personalmarketing

Unternehmen mit einer vielfältigen Belegschaft sind attraktive Arbeitgeber.Die Arbeitsatmosphäre zieht vor allem kreative Menschen an und macht die Unternehmen auch für gut ausgebildete Fachkräfte interessant.


Gerade in Zeiten eines drohenden Fachkräftemangels kann durch Kooperationen mit Schulen und Universitäten bzw. die gezielte Förderung von Diplomarbeiten und Dissertationen Interesse bei potenziellen Nachwuchskräften geschaffen werden.

Hierzu der Geschäftführer des mittelständischen schwedischen Unternehmens Holtab, Anders Holmberg: „Wir wollen Holtab so attraktiv für potenzielle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen, dass wir in der Zukunft keine Stellenanzeige mehr schalten müssen. Holtab soll so bekannt gemacht werden, dass auch hochqualifizierte Bewerberinnen und Bewerber initiativ auf uns zugehen und bei uns arbeiten möchten.“ [mehr]